DIE LINKE
100% sozial
Matthias W. Birkwald
Montag, 2. September 2019, 18:30 - 21:00, Köln

Feierabendtalk "Zwesche Salzjebäck un Bier" mit Cornelia Barth, Landessprecherin der LINKEN in Bremen zur ersten Regierungsbeteiligung in einem alten Bundesland

Am 15. August hat die Bremer Bürgerschaft den neuen Senat gewählt. Mit den Senatorinnen Kristina Vogt (Wirtschaft, Arbeit und Europa) und Claudia Bernhard (Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz) ist DIE LINKE erstmals in der Landesregierung eines alten Bundeslandes vertreten.

Welche Verbesserungen kann und will DIE LINKE im Alltag der Mehrheit der Menschen in Bremen erreichen? Welche Diskussionen haben dazu geführt, dass in einem Mitgliederentscheid der Bremer LINKEN 78,5 Prozent der Mitglieder der Beteiligung an der rot-grün-roten Koalitionsregierung zugestimmt haben? Welche Bedeutung hat die Regierungsbildung in Bremen für die Bildung politischer Mehrheiten über die Landesgrenzen des Stadtstaates hinaus?

Cornelia Barth, Landessprecherin der LINKEN in Bremen, wird als Gast beim LINKEN Feierabendtalk diese und weitere Fragen aus erster Hand beantworten und über die Ziele und das Zustandekommen der rot-grün-roten Koalitionsregierung in Bremen berichten

  • Wahlkreisbüro Matthias W. Birkwald
  • Severinswall 37
  • 50678 Köln
Auf der Karte zeigen (Link zu Google Maps)