DIE LINKE
100% sozial
Matthias W. Birkwald

Rentenpaket: Bei der Erwerbsminderungsrente zu kurz gesprungen?

02.07.2014

Auf Einladung der Hans-Böckler-Stiftung diskutierte ich mit anderen Sozialpolitiker am 23. Juni 2014 die provokante Frage, ob die Regelungen des „Rentenpaketes“ ausreichend sind oder nicht. Im Fokus hatten die Experten die Neuregelungen bei der Erwerbsminderungsrente. Hier stand die These im Raum, dass der Gesetzgeber „zu kurz gesprungen sei“.

Unter rentenfernsehen.de/rentenpaket-bei-der-erwerbsminderungsrente-zu-kurz-gesprungen/ hat Herr Dirk R. Schuchardt (rentenfernsehen.de/kontakt/) die Veranstaltung per Video hervorragend dokumentiert.