DIE LINKE
100% sozial
Matthias W. Birkwald

Durchführung von Modellprojekten "Bürgerarbeit"

20.07.2010

Die Bundesregierung hat ein Modellprojekt zu Bürgerarbeit für Bezieher von Arbeitslosengeld II aufgelegt, das zum 01.07.2010 starten sollte, ohne den Bundestag zu diesem neuartigen arbeitsmarktpolitischen Konzept zu informieren. Die Kleine Anfrage soll Klarheit über die Umsetzung bringen, vor allem dazu, was die Betroffenen erwartet. Die LINKE kritisiert Bürgerarbeit als erzwungene Beschäftigung zu Niedrigstlöhnen, die nicht über das Niveau von Hartz IV hinaus gehen.

Die Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage:

dokumente.linksfraktion.net/drucksachen/7750775257_1702666.pdf