DIE LINKE
100% sozial
Matthias W. Birkwald

Matthias W. Birkwald mit der LINKEN-Parteivorsitzenden Gesine Lötzsch beim gemeinsamen Aktionstag der Kölner Bildungsstreik- und Occupy-Bewegung

18.11.2011
Bildungsstreik-Demo am 17. November 2011 in Köln (mit wieder verwertetem Banner von 2010)

Der Kölner Bundestagsabgeordnete der LINKEN, Matthias W. Birkwald, nahm zusammen mit Dr. Gesine Lötzsch am gemeinsamen Aktionstag der Kölner Bildungsstreik- und Occupy-Bewegung teil. Auf der Demonstration unter dem Motto „Für Bildung und gute Arbeit“ solidarisierten sich die Parteivorsitzende der LINKEN und der rentenpolitische Sprecher der LINKEN im Bundestag mit den etwa tausend Demonstrierenden, darunter viele Schülerinnen und Schüler.

Matthias W. Birkwald (MdB) gemeinsam mit der Parteivorsitzenden der LINKEN, Dr. Gesine Lötzsch (MdB), bei der Bildungsstreik-Demo am 17. November 2011 in Köln

„DIE LINKE teilt die Ansicht der Veranstalter_innen, dass Forderungen nach Bankenregulierung und mehr Geld für Bildung zusammengehören. Milliardenschwere Bankenrettungspakete auf der einen und Sparpakete bei der Bildung auf der anderen Seite: das ist eine fatale Entwicklung, die dringend umgekehrt werden muss“, so Matthias W. Birkwald.

Matthias W. Birkwald (MdB) gemeinsam mit der Parteivorsitzenden der LINKEN, Dr. Gesine Lötzsch (MdB), bei der Bildungsstreik-Demo am 17. November 2011 in Köln

Er hob hervor, dass DIE LINKE durch ihr Stimmverhalten im NRW-Landtag eines ihrer zentralen Wahlversprechen, nämlich die Abschaffung der Studiengebühren, eingelöst habe. „Ohne den Druck von der Straße durch die Studiengebühren-Protestbewegung, insbesondere auf SPD und Grüne, gäbe es die Studiengebühren heute noch. Deshalb ist jeder Protest junger Menschen für bessere Bildung nur kräftig zu unterstützen“ so Birkwald abschließend.

Matthias W. Birkwald (MdB) gemeinsam mit der Parteivorsitzenden der LINKEN, Dr. Gesine Lötzsch (MdB), bei der Bildungsstreik-Demo am 17. November 2011 in Köln
Matthias W. Birkwald (MdB) gemeinsam mit der Parteivorsitzenden der LINKEN, Dr. Gesine Lötzsch (MdB), bei der Bildungsstreik-Demo am 17. November 2011 in Köln
Matthias W. Birkwald (MdB) gemeinsam mit der Parteivorsitzenden der LINKEN, Dr. Gesine Lötzsch (MdB), bei der Bildungsstreik-Demo am 17. November 2011 in Köln