DIE LINKE
100% sozial
Matthias W. Birkwald

Solidarische Rentenversicherung

Für ein gutes Leben im Alter!

02.11.2011

DIE LINKE will keinen Minimalstaat. Wir wollen Teilhabe sichern und Teilnahme ermöglichen! Wir wollen, dass die Menschen am gesellschaftlichen Reichtum teilhaben und nicht mit Almosen abgespeist und leidlich bei Laune gehalten werden und ansonsten zu schweigen haben.

Deswegen erteilen wir jeglichem Vorhaben, die Alterssicherung auf eine steuerfinanzierte Minimalversorgung plus privater Vorsorge umzustellen, eine klare Absage. Und deswegen ist uns das Ziel der Lebensstandardsicherung durch die gesetzliche Rentenversicherung so wichtig. Wir wissen aber auch, dass die gesetzliche Rente im Wesentlichen die vormalige Position der Rentnerinnen und Rentner auf dem Arbeitsmarkt widerspiegelt.

Dazu haben wir ein Konzept zur Solidarischen Rentenversicherung erarbeitet.