DIE LINKE
100% sozial
Matthias W. Birkwald

"Aufstehen gegen Rassismus"

„Kein Veedel für Rassismus“

15.03.2019

Wenige Wochen vor Beginn des Europa-Wahlkampfes wird „Kein Veedel für Rassismus“ mit einer stadtweiten Aktion dazu anspornen, sich rechtspopulistischer Hetze und Rassismus entgegenzustellen.

Aktive von „Kein Veedel für Rassismus“ werden am 16. März 2019 in mehreren Kölner Stadtteilen Aktionen durchführen.

Anschließend mobilisieren wir alle um 16:00 Uhr zusammen zum Dom, wo eine Abschlussaktion geplant ist.

„Uns ist es eine Herzensangelegenheit positive Botschaften für Menschenrechte und gegenseitigen Respekt auszudrücken“, so Marie Kleine.

Deshalb rufen wir alle auf, sich an den Aktionen in den Stadtvierteln zu beteiligen.

Aktionen finden am 16. März 2019 an folgenden Treffpunkten statt:

14:00 Uhr
 Chlodwigplatz,
 Wilhelmsplatz,
 Agneskirche,
 Kalker Post,
 Wiener Platz,
 Chorweiler 
 Probsteigasse 44-46,
 Sülz (Sülzburgstraße/Ecke Emmastraße)
 Bahnhof Ehrenfeld (Ehrenfeldgürtel/Ecke Stammstraße)

16:00 Uhr

Gemeinsames Abschlussbild Treppe vor dem Dom

Das Aktions-Video gibt es hier.