DIE LINKE
100% sozial
Matthias W. Birkwald

Armut lässt sich nicht wegdefinieren. Armut muss bekämpft werden!

Rede in der Aktuellen Stunde der LINKEN zur wachsenden Altersarmut

15.02.2017

Eine halbe Million Menschen lebt im Alter von Sozialhilfe. 2,7 Millionen ältere Menschen in Deutschland gelten nach der offiziellen Definition der EU als arm. Ständig versuchen selbsternannte Rentenexperten und Politiker der großen Koalition das Problem der Altersarmut weg zu definieren statt es zu bekämpfen. DIE LINKE im Bundestag fordert eine Wiederanhebung des Rentenniveaus und eine Solidarische Mindestrente. Niemand soll im Alter von weniger als 1.050 Euro im Monat leben müssen.