DIE LINKE
100% sozial
Matthias W. Birkwald

Weihnachtsfeier der SHG Handicap e.v. in Bergheim am 10. Dezember 2016

Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. spendete 1.000 Euro an die Selbsthilfegruppe (SHG) Handicap

10.12.2016

Die SHG Handicap aus Bergheim setzt sich selbstbewusst und selbstbestimmt für die Inklusion in meinem so genannten „Betreuungswahlkreis“ Rhein-Erft ein, wo ich auch die Arbeit der LINKEN vor Ort im Kölner Umland gerne unterstütze.

Die symbolische Übergabe der Spende übernahm an diesem Tag mein Mitarbeiter aus dem Rhein-Erft-Kreis, Lukas Schön. Gerne hätte ich die Einladung zur Weihnachtsfeier der Selbsthilfegruppe persönlich wahrgenommen, doch leider kollidierte der Termin mit der Listenaufstellung zur Landtagswahl 2017 unserer Landespartei in Düsseldorf.

Ziel der Arbeit der SHG Handicap e.V. ist die Inklusion von Menschen mit Behinderung in die Gesellschaft und die Motivation nicht behinderter Menschen, offener und verständnisvoller mit Menschen mit Behinderung umzugehen. Dies verfolgt der Verein mit gezielter Weiterbildungsarbeit und Angeboten zur aktiven Freizeitgestaltung, sowie durch Unterstützung beispielsweise bei Behördengängen.

Ich wünsche den Vereinsmitgliedern viel Erfolg in der politischen Arbeit und dass der Verein sich auch weiterhin selbstbewusst und selbstbestimmt für die Inklusion aller Menschen und im Speziellen für die Verbesserung der gesellschaftlichen Bedingungen von Menschen mit Behinderung wirkungsmächtig einsetzen kann.