DIE LINKE
100% sozial
Matthias W. Birkwald

Alleinerziehende entlasten - Umgangsmehrbedarf anerkennen

Antrag

11.11.2016

Alleinerziehend zu sein gehört noch immer zu einem der größten Armutsrisiken in Deutschland. Betroffen sind davon vor allem Frauen und ihre Kinder. Alleinerziehende und Umgangsberechtigte im Hartz IV-Bezug werden durch nicht Anerkennung des Umgangsmehrbedarfs zusätzlich diskriminiert. DIE LINKE will dies ändern.

Downloads