15.11.2012

Solidaritätsadresse an die Protestierenden im Hambacher Forst

Protestcamp im Hambacher Forst
Protestcamp im Hambacher Forst

Liebe Waldbesetzer_innen, liebe Protestierende,

als Abgeordneter des Bundestages drücke ich Euch meine volle Solidarität mit Eurem Protest gegen die Rodung des Hambacher Forstes aus. Wie viele andere halte ich es für sehr gefährlich, legitimen Protest gegen den ungebremsten Ausbau der Braunkohleabbaus im Revier zu kriminalisieren.

Als Mitglied der LINKEN bin ich wie Ihr der Meinung: Weiterzumachen mit der Verstromung von Braunkohle ist umweltpolitisch, wirtschaftspolitisch und langfristig auch sozialpolitisch desaströs. Im Rheinischen Braunkohlerevier muss es ein Umdenken geben, es darf nicht weiter auf Kosten der Umwelt in der Region und global und damit letztlich auf Kosten der Zukunft gewirtschaftet werden. Ihr setzt dafür deutliche Zeichen des Protests, das verdient Respekt und Solidarität von links!

Mit solidarischen Grüßen
Matthias W. Birkwald MdB