• 19.01.2018

    Nachtrag: Rentenvortrag bei den Beschäftigten der WISAG

    Kurz vor Weihnachten hatte mich Frank Jähnert, der Betriebsratsvorsitzende der WISAG Sicherheit- und Service Berlin - Brandenburg Gmbh & CO. KG, zur jährlichen Mitarbeiter*innenversammlung eingeladen, um mit den Beschäftigten über ihre zu erwartende Rentenperspektive zu diskutieren. Ich stellte natürlich das Rentenkonzept der LINKE vor, warb für das Östereich... Mehr

  • 17.01.2018

    Einsatz für bezahlbare Mieten beim ersten LINKEN Infostand des Jahres

    Gemeinsam mit Genoss*innen meines LINKEN Ortsverbandes Köln-Innenstadt/Rodenkirchen verteilte ich beim ersten Infostand im Jahr 2018 auf der Severinstraße Flyer zur Wohnungspolitik. Mehr

  • 14.01.2018

    Kranzniederlegung am Landwehrkanal

    99. Jahrestages der Ermordung Rosa Luxemburgs und Karl Liebknechts

    Am 14. Januar 2018 war ich mit vielen Genoss*innen und Freund*innen in der Gedenkstätte der Sozialisten zum Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht gewesen. Mehr

  • 10.01.2018

    Armutsregion Ruhrgebiet:Tatsachen, Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten

    Publikation Armutsregion Ruhrgebiet – Tatsachen, Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten ist erschienen

    Aus dem Beitrag von Matthias W. Birkwald in der Publikation Armutsregion Ruhrgebiet – Tatsachen, Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten, die von der Linksfrakton im Regionalverband Ruhr (RVR) herausgegeben wurde: Eine regionale, ruhrgebietsspezifische Entwicklung ist die auch im Ruhrgebiet stark ansteigende Altersarmut nicht in erster Linie, im Gegenteil: Dieser Anstieg ist da... Mehr

  • 10.01.2018

    Matthias W. Birkwald ruft zur Teilnahme am Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen"auf!

    Bis zum 20. Februar Projekte zum Thema „Welten verbinden – Zusammenhalt stärken" einreichen

    Bewerbungen im Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ unter ausgezeichnete-orte.de möglich Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank suchen unter dem Motto „Welten verbinden – Zusammenhalt stärken” innovative Projekte, die Lebenswelten miteinander verbinden, die Bekanntes auf den Prüfstand stellen... Mehr

  • 21.12.2017

    SWR Tagesgespräch mit Matthias W. Birkwald zu Katalonien

    "Wir brauchen ein legales Referendum"

    Der stellvertretende Vorsitzende der deutsch-spanischen Parlamentariergruppe befürchtet, dass die Neuwahl in Katalonien zu einer weiteren Polarisierung führt. Separatisten und Unabhängigkeitsgegner rasten wie zwei Züge aufeinander zu. Mehr

  • 20.12.2017

    Verabschiedung von Andreas Kossiski als Kölner DGB-Chef

    Gerne bin ich der Bitte des Kölner DGB nachgekommen, mit einem persönlichen Beitrag zur Verabschiedung von Andreas Kossiski als DGB-Vorsitzender bzw. Regionsgeschäftsführer beizutragen. Mehr

  • 19.12.2017

    DIE LINKE unterstützt Eure Demonstration „Für gute Renten"

    In Brüssel gab es heute eine Großdemonstration zum Thema "Bessere Rente", die u.a. von meinen Genossinnen und Genosen der belgischer Partei der Arbeit aktiv unterstützt wurde. Ihnen gilt mein Grußwort, dass den Demonstrant*innen vorgelesen wurde. Liebe Genossinnen und Genossen, Ihr stellt Euren Kampftag für bessere Renten unter anderem unter das Motto: Was i... Mehr

  • 16.12.2017

    Quo Vadis Spanien ?

    Zu einer politisch-kulturellen Begegnung trafen sich etwa 20 Genoss*innen der Kölner LINKEN und Mitglieder des Cercolo Podemos Köln am Samstag, dem 16.12. in meinem Wahlkreisbüro in meinem Wahlkreisbüro. Wenige Tage vor den Neuwahlen des Regionalparlamentes in Katalonien standen Informationen zu den Hintergründen des Konfliktes sowie den Möglichkeiten und Grenzen der... Mehr

1 2 >>