• 07.12.2017

    Rentenkasse durch falsche Politik geplündert

    Pressemitteilung von Matthias W. Birkwald

    „Die Rentenkasse gerät nicht unter Druck, weil die Menschen immer länger leben, sondern weil sie durch politische Fehlentscheidungen jährlich um acht Milliarden Euro geschröpft wird“, kommentiert Matthias W. Birkwald, Rentenexperte der Fraktion DIE LINKE, entsprechende Aussagen auf der Bundesvertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung. Birkwald weiter: &b... Mehr

  • 04.12.2017

    Erster LINKER Feierabendtalk:

    Es war ein gelungener Auftakt zwesche Salzjebäck un Bier

    Fast 40 Teilnehmer*innen kamen zum ersten LINKEN Feierabendtalk in mein Wahlkreisbüro in die Kölner Südstadt. Viele von ihnen sorgten mit ihren Diskussionsbeiträgen für einen rundum gelungenen Start des Feierabendtalks in meinem fast bis auf den letzten Platz besetzten Büro. Zum Einstieg in das neue kompakte Veranstaltungsformat am frühen Montagabend berichteten... Mehr

  • 05.12.2017

    OECD-Aussagen zur Beschäftigung Älterer sind irreführend

    Pressemitteilung des Bundestagsabgeordneten Matthias W. Birkwald

    „Die OECD-Erfolgsmeldungen zur gestiegenen Erwerbstätigkeit von Älteren sind komplett irreführend. Betrachtet man die nur für die Rente entscheidende Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, so ist die Situation von Älteren auf dem Arbeitsmarkt weiter verheerend“, erklärt Matthias W. Birkwald, rentenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LI... Mehr

  • 02.12.2017

    Ein Zeichen der Ermutigung

    - Tausende demonstrieren gegen die AfD in Hannover

    Fast 10.000 Menschen beteiligten sich am Sonnabend in Hannover an den Protesten anlässlich des Parteitages der AfD gegen Rassismus und rechte Hetze. Auf dieser Demonstration gegen den AfD-Bundesparteitag vertrat ich die Landesgruppe der LINKEN Bundestagsabgeordneten aus NRW hinter dem Transparent des Blocks unserer Partei und demonstrierte mit Christine Buchholz (MdB, Mitglied des Parteivors... Mehr

  • 29.11.2017

    Feierabendtalk - Politik zwesche Salzjebäck un Bier

    im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Matthias W. Birkwald am 4.12.2017 um 18.30 Uhr

    Beim ersten Feierabendtalk in seinem Wahlkreisbüro am Severinswall 37 werden Matthias W. Birkwald und sein frischgebackener Bundestagskollege Friedrich Straetmanns aus Bielefeld aus erster Hand berichten, was sich seit der Bundestagswahl in Berlin getan hat und was sich DIE LINKE nach dem Scheitern von Schwarz - Gelb - Grün im Bund vorgenommen hat. Der Feierabendtalk wird in der kommend... Mehr

  • 01.12.2017

    Heinz Vietze zum 70. Geburtstag

    Rosa - Luxemburg - Stiftung lädt zum Geburtstagsempfang für ihren ehemaligen Vorsitzenden

    Der Einladung der Rosa - Luxemburg - Stiftung zum Geburtstag für ihren ehemaligen Vorsitzenden, dem Potsdamer Hein Vietze, folgte ich sehr gerne und konnte ihm persönlich nicht nur gratulieren, sondern auch mit einem Buchpräsent ("Die große Rentenlüge" - sehr empfehlenswert!) herzlich für sein Engagement in der PDS und später der LINKEN danken. Respek... Mehr

  • 30.11.2017

    Arbeitsgespräch mit Gundula Roßbach (DRV)

    Regelmäßig bin ich als rentenpolitischer Scprecher der Bundestagsfraktion im austausch mit der Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund, Gundula Roßbach, und ihrem Team. Heute trafen wir uns wieder zum einem anderthalbstündigen intensiven Arbeitsgespräch, an dem auch Michael Popp, der brain in meinem Büro, Karsten Peters unser Rentenreferent der Frakt... Mehr

  • 01.12.2017

    25 Jahre: urgewald darf feiern!

    Am 23. Juli 2017 ist urgewald 25 Jahre alt geworden. Dazu gratulierte ich von ganzem Herzen beim Jubiläumsempfang. Vor einem Vierteljahrhundert tagte die Gründungsversammlung im westfälischen Sassenberg. Gestern in Berlin gab es die Chance, die großen Kampagnenerfolge zu feiern und gleichzeitig in Zeiten von Klimawandel, Aufrüstung und missachteten Menschenrechten auf d... Mehr

  • 01.12.2017

    Kampagne #CohesionAlliance unterzeichnet

    für eine starke EU-Kohäsionspolitik nach 2020

    Heute habe ich die Kampagne #CohesionAlliance - für eine starke EU-Kohäsionspolitik nach 2020! mitunterzeichnet. Derzeit wird ein Drittel des EU-Haushalts für die Kohäsionspolitik aufgewendet, um regionale Ungleichheiten zu verringern, Arbeitsplätze zu schaffen, neue Geschäftsmöglichkeiten zu eröffnen und große globale Herausforderungen wie Klimawande... Mehr

  • 30.11.2017

    Treffen mit dem Stadtjugendring Bornheim e.V.

    Zur Bundestagswahl 2017 hatte der Stadtjugendring Bornheim e.V. mich und andere Bundespolitiker*innen zu "Jugend trifft Politik" eingeladen. Junge Mensche aus Bornheim und Umgebung diskutierten mit uns darüber, "in welchem Deutschland sie leben möchten". Gestern traf ich die Organisatoren dieser Veranstaltung nochmal in Berlin zu einem Gespräch. Sehr gerne unte... Mehr

1 2 >>