Das Neueste aus "Regional"

  • 13.07.2018, Köln II - Mein Wahlkreis

    Stoppt das Sterben im Mittelmeer - Seebrücke schafft sichere Häfen!

    Matthias W. Birkwald ruft zur Teilnahme an der Bündnisdemo auf

    Der Aufruf des Bündnisses zur Kölner Demonstration "Stoppt das Sterben im Mittelmeer - Seebrücke schafft sichere Häfen!" im Wortlaut: Leben retten ist kein Verbrechen! Sterben lassen schon Im Juni ertranken über 600 Flüchtlinge im Mittelmeer, während gleichzeitig zahlreiche Rettungsschiffe von Hilfsorganisationen am Auslaufen aus europäischen H&a... Mehr

  • 12.07.2018, Köln II - Mein Wahlkreis

    Rote Karte zum schwarzen Freitag

    Solidarische Unterstützung zum Schwarzen Freitag der aktion./.arbeitsunrecht am 13. Juli zeigten die Teilnehmenden des linken Feierabendtalks von Matthias W. Birkwald mit "Roten Karten gegen die Tarifflucht bei real". In meiner Heimatstadt Köln fand am Freitag, den 13.7. von 14 bis 16 Uhr eine Protestaktion an der Weisshausstraße 20-30, 50939 Köln, statt. Mehr dazu... Mehr

  • 10.07.2018, Köln II - Mein Wahlkreis

    Arbeit 4.0: Sozial gestalten, nicht gestaltet werden!

    Feirabendtalk mit Jessica Tatti und MatthiasW. Birkwald

    Mit einem aktiven Gestaltungsanspruch müssen Gewerkschaften und DIE LINKE die betriebliche Auseinandersetzungen um Arbeit 4.0 und Digitalisierung der Arbeit wie auch die politische Debatte um die Gestaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen in Angriff nehmen. Darin stimmten die 25 Teilnehmenden mit den Referent*innen überein die Matthias W. Birkwald zum vierten LINKEN Feierabendtalk i... Mehr

  • 09.07.2018, Köln II - Mein Wahlkreis

    Regenbogenfarben gegen braune Hetze

    - der Kölner CSD 2018

    Gemeinsam mit den über einer Millionen Teilnehmer*innen nahm ich auch in diesem Jahr Christopher-Street-Day (CSD) in meiner Heimatstadt Köln teil. Die Kölner Parade gilt neben der in Berlin, als größte Manifestation von Lesben, Schwulen, Bi-, Trans- und Intersexuellen im deutschsprachigen Raum. Und auch wenn sich die Situation von Lesben, Schwulen, Trans-, Bi- und Inter... Mehr

  • 03.07.2018, Köln II - Mein Wahlkreis

    Als öffentliches Unternehmen darf der Flughafen Köln/Bonn nicht zum Vorreiter für Tarifflucht und Niedriglöhne werden!

    Matthias W. Birkwald zum Abbruch der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Flughafen Köln/Bonn GmbH

    Zum Abbruch der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Flughafen Köln/Bonn GmbH im Bereich der Bodenverkehrsdienste erklären Matthias W. Birkwald MdB, rentenpolitischer Sprecher und Obmann der Fraktion DIE LINKE im Ausschuss für Arbeit und Soziales des Deutschen Bundestages, und Jörg Detjen, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Köln: Als... Mehr