11.04.2018

Lobbyarbeit: Wie gehen Bundestagsabgeordnete mit Geschenken um?

Dieser Frage ist ein Kurs von Journalismus-Studierenden der Kölner HMKW nachgegangen

Wie gehen Kölner Abgeordnete im Bundestag mit Lobbyisten um?

Dieser Frage ist ein Kurs von Journalismus-Studenten der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in einem Projekt nachgegangen, für das eine Medienteam mit angehenden Akademiker sogar nach Berlin reiste.

Matthias W. Birkwald: "Siebenmal hat mich der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft um ein Treffen gebeten. Nach dem siebten Mal habe ich schließlich zugestimmt. Dies aber nur unter der Bedingung, dass wir uns in meinem Büro treffen und ich mich um die Verköstigung (Kekse und Getränke) kümmere - mir also nichts bezahlen lasse."

Den gesamten Artikel im Kölner Stadtanzeiger können Sie hier lesen:
https://www.ksta.de/…/lobbyarbeit-wie-bundestagsabgeordnete…